Heinrich Engermann

Fassadensaison hat begonnen

Hausfassade im neuen Farblicht Wir können nicht nur weiß… Mut zur Farbe beweisen! Die ersten warmen, beständigen Sonnenstrahlen wurden genutzt, um den Startschuss in die Fassadensaison krachen zu lassen. Nach 14 Jahren musste die verbleichte Fassade wieder auf Vordermann gebracht werden.. Durch eigenen Gerüstaufbau konnten wir alles sehr zügig umsetzen. Der Wunsch nach einem Toskanaflair […]

Fassadensaison hat begonnen Mehr »

Sanierung einer Kellertreppe in fugenlos

Die in die Jahre gekommene Treppe mit den ausgewaschenen Fugen, nicht mehr angesagtem Fliesenformat und deren Farben, sollte in eine glatte homogene, pflegeleichte, anspruchsvolle Fläche umgestaltet werden. Microzement von Terra Lilia mit Endversiegelung war hier die Lösung! Nach der Reinigung der Fliesen und verschiedenen Begradigungsarbeiten mit Haftgrundierung, konnten die Schichten Microzement aufgetragen werden.. Ein frischer

Sanierung einer Kellertreppe in fugenlos Mehr »

Neugestaltung eines Bodens in eine fugenlose Optik

Beim Umbau eines Küchen-Essraumes sollte der neue Estrichboden keinen Fliesenbelag mehr bekommen. Glatt, fugenlos, pflegeleicht, anspruchsvoll war angefragt. Die Lösung: Microzement von Topciment – Terra Lilia. Leicht changierend im mittleren Grauton mit einer seidenmatten Endlackierung. Nach den erforderlichen Vorarbeiten, wie Glätten des Estrichs mit Gewebeeinbettung und Auftragen der Microzement-Schichten, konnte man im Schlussgang die 2-komponentige

Neugestaltung eines Bodens in eine fugenlose Optik Mehr »

Kellersanierung steht an

Auch das machen Maler – Sanierung von Kellerwänden. Bei einer Entrümpelung eines Kellerraumes kamen diverse Putzschäden ans Tageslicht. Nach dem Abdecken sind das Abtragen der losen Schichten Farbe und Putz mit deren Entsorgung, die ersten Arbeitsschritte. Die frei gelegten, rohen Flächen werden satt tränkend mit einer Silikatgrundierung grundiert. Darauf ein mineralischer, feuchte regulierender, zementhaltiger Putz.

Kellersanierung steht an Mehr »

Bar zum Fitnessraum

Ein alter Bar-Raum im Kellergeschoss stand zur Sanierung an. Der alte Fliesenboden, der Rauputz an der Decke und den Wänden, sowie die Balkeneinfassungen sollten überarbeitet werden. Hintergrund dieser Maßnahme ist eine Abänderung der Funktionsweise in einen modern gestalteten Fitnessraum. Auf die Alt-Fliesen, mit dementsprechender Vorarbeit, verklebten wir einen hoch aktuellen Design Belag. Decken und Wände

Bar zum Fitnessraum Mehr »

Fassadensanierung

An einem kleinen, älteren Einfamilienhaus musste unbedingt die obere Fassadenhälfte erneuert werden. Dort waren noch alte verwitterte, asbesthaltige Platten angebracht. Die Entsorgung übernahm der Kunde selbst. Durch eigenen Gerüstbau hatten wir die zeitliche Abfolge der Arbeiten selber im Griff. Über die Vorarbeiten wie: säubern mit Hochdruckreiniger, abdecken, haftgrundieren, gr. Putzschäden ausbessern – bekam das Haus

Fassadensanierung Mehr »

sehr kuschelige Wohnraumecke nach Renovierung

Eine komplette Wohnzimmerrenovierung stand an. Eigentlich sollte an der Kopfwand eine Verklinkerung angebracht werden. Aber durch Lieferschwierigkeiten fand ein Umdenken statt. Nach intensiver Beratung und Durchsicht der italienischen Designtapeten – Kollektionen von Glamora, begeisterte man sich für das Motiv „Aurera“. Mit integrierten LED Lichtstrahlern in NMC Stuckprofilen, kann man nun zu jeder Tageszeit sehr reizvolle

sehr kuschelige Wohnraumecke nach Renovierung Mehr »

Naturholztüren – Buche furniert – ade!

Auf Grund einer Neurenovierung im Obergeschoss eines Einfamilienhauses, standen auch die Naturholztüren mit deren Rahmen auf der Agenda. Im Zusammenspiel der Farbgebung von Decke, Wände und neuem Bodenbelag, passte die Buchefurnier-Farbe nicht mehr ins Gesamtbild. Die dazugehörigen Fenster hatten wir schon bei einer vorangegangenen Renovierung von innen weiß gestaltet. Somit war das eine Steilvorlage das

Naturholztüren – Buche furniert – ade! Mehr »

Hausanstrich

Die letzten Sonnenstrahlen nochmal schnell genutzt. Lange geplant und doch noch umgesetzt. Ein Einfamilien – Reihenhaus bedurfte einer grundlegenden Fassadenrenovierung. Der noch ungestrichene rauhe Kratzputz, mit den Jahren sehr verschmutzt und ohne Schutz gegen die Witterungseinflüsse musste dringenst bearbeitet werden. Durch unsere eigene Gerüstgestellung ging alles sehr fix, dazu die nötigen Abdeckarbeiten und somit konnten

Hausanstrich Mehr »

Nach oben scrollen